über Uns

Essen und Trinken – das bedeutet Lebenskultur, Gesundheit, Philosophie und Ethik. Wir führen diese Begriffe zusammen. Erleben Sie diese neue Art der Esskultur in unserer Trattoria!

Wir arbeiten mit biologisch angebauten Rohstoffen, beziehen Mehle aus alten, ursprünglichen und nicht gen-technisch veränderten Getreidesorten und führen eine große Auswahl an glutenfreien und veganen Gerichten. Nach alter Tradition italienischer Bauern produzieren wir unsere eigene Pasta selbst.

Regionalität ist uns dabei sehr wichtig. Was möglich ist, beziehen wir hier aus der Region Osnabrück. Unsere Urgetreide Emmer und Einkorn kommen z.B vom Iburshof in Belm/ Vehrte, und die Salate und vieles Mehr von den Gemüsegärtnern aus Kalkriese. Die Trattoria ist ein ganzheitlich-nachhaltiges Konzept.

 Kommen Sie mit uns auf diesen Weg einer neuen Kultur des Speisens!

Archiv: